Neue Kategorie „Deutscher Herbst“

Um eine Überfüllung der Kategorie „Diskussion“ (siehe Kategorienverzeichnis in der rechten Randspalte ganz unten) zu vermeiden, haben wir eine neue Rubrik „30 Jahre Deutscher Herbst“ zur Kategorisierung der Beiträge eingeführt.
Bei der Gelegenheit wollen wir drei Verweise anbringen, die nicht über die Kategorien zu erreichen sind:
► die Überblicksseite http://delete129a.blogsport.de/dokumente/30-jahre-deutscher-herbst/, die auch externe links zu weiteren Beiträgen enthält
► ein Text der Revolutionären Aktion Stuttgart (http://delete129a.blogsport.de/dokumente/30-jahre-deutscher-herbst/wir-gehen-von-einer-situation-aus-in-der-ein-langwieriger-und-schrittweiser-wieder-aufbauprozess-der-kommunistischen-revolutionaeren-linken-in-der-brd-stattfinden-muss/)
und
► in der rechten Randspalte die link-Gruppe „bewaffneter Kampf“.

Die Beiträge in diesem blog verteilen sich zur Zeit wie folgt auf die verschiedenen Kategorien:

* 30 Jahre “Deutscher Herbst” (16)
* Allgemein (40)
* Übergesetzlicher Notstand (10)
* Aussageverweigerung (6)
* Bakker-Schut (3)
* Diskussion (82)
* English (4)
* Off Topic (6)
* Technik (9)
* Termine / Es gibt nichts Gutes, außer frau tut es (39)
* Top 15 % (das Wichtigste) (26)

Im übrigen packen wir eher informatorische Beiträge in die Rubrik „Allgemeines“ und Beiträge, die zu Zustimmung oder Widerspruch herausfordern sollten bzw. Implikationen für die weitere Strategie haben, in die Rubrik „Diskussion“.

Falls jemand eine Idee für eine sinnvollen Aufteilung der immer noch mehr als 80 Beiträge umfassenden Rubrik „Diskussion“ hat, würden wir uns freuen. Das Gleiche gilt für Aufnahme- oder Streichungsvorschläge für die „TOP 15 %“-Kategorie.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diesen Beitrag bei social bookmarking-Diensten verlinken:

del.icio.us LinkARENA Lufee Lesezeichen bei Mr.Wong setzenMr. Wong
Auf oneview speichernoneview — WebnewsWebnews — WikioLesezeichen bei Yigg setzenyigg it

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------