Webseiten zu 129a-Verfahren

Inzwischen gibt es mehrere Webseiten zu den gegenwärtigen 129a-Verfahren. Daher werden wir [d.h. in dem Fall: Gipfelsoli.org, Anm. delete129a] zukünftig nur noch ausgewählte Berichte und Texte veröffentlichen. Der Schwerpunkt liegt weiter auf den Durchsuchungen des 9. Mai 2007. Der Obertopic ‘129a’ zieht um woher er kam: Nach Heiligendamm_2007/129a.

* Einstellung der §129a-Verfahren: www.einstellung.so36.net

* Hamburger 129a-Verfahren vom 9. Mai: www.gemeintsindwiralle.selfip.net

* Soligruppe Nord (13. Juni): www.soligruppenord.blogsport.de

* Soligruppe Berlin (19. Juni): www.soligruppe.blogsport.de

* Gipfelsoli (9. Mai): www.gipfelsoli.org/Home/Heiligendamm_2007/129a/Anschnallen_bitte

Ermittlungsausschüsse/ ZeugInnengruppen:

* ZeugInnen-AG beim EA Berlin: www.einstellung.so36.net/de/ea

* Antirepressionskampagne Hamburg: www.antirepressionskampagne-hamburg.tk

* EA Hamburg: www.ea-hamburg.org

* Kampagne ‘Bitte sagen Sie jetzt nichts!’: www.aussageverweigerung.info

* Rote Hilfe: www.rote-hilfe.de

außerdem

* www.delete129a.blogsport.de
* www.annalist.noblogs.org

(Quelle:
http://www.gipfelsoli.org/Repression/4473.html
)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diesen Beitrag bei social bookmarking-Diensten verlinken:

del.icio.us LinkARENA Lufee Lesezeichen bei Mr.Wong setzenMr. Wong
Auf oneview speichernoneview — WebnewsWebnews — WikioLesezeichen bei Yigg setzenyigg it

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


1 Antwort auf „Webseiten zu 129a-Verfahren“


  1. 1 W. Wichtig 10. Dezember 2007 um 19:50 Uhr

    eine webseite fehlt:

    http://soli.blogsport.de

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.